Fussball

Buhlen Milan und die Roma um Wilshere?

Von SPOX
Jack Wilshere ist wohl im Fokus von Milan und der Roma

Jack Wilshere vom FC Arsenal ist derzeit an den AFC Bournemouth verliehen. Der Vertrag des Mittelfeldspielers bei den Gunners endet im Sommer 2018, bisher wurde noch kein neues Arbeitspapier für einen Verbleib im Emirates Stadium aufgesetzt. Das soll die Serie-A-Klubs AS Rom und AC Mailand auf den Plan gerufen haben.

Wie Calciomercato.com berichtet, sollen sich die beiden Top-Klubs aus Italien aufgrund der ungewissen Zukunft des englischen Nationalspielers bereits nach seiner Verfügbarkeit erkundigt haben.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Erst im Sommer wurde der 24-Jährige von den Londonern an den Konkurrenten in der Premier League verliehen. Die Gunners machten eindeutig klar, dass ihr Schützling nicht unter einem Betrag von 30 Millionen Euro verkauft werden würde.

Dennoch, so berichtet die Plattform weiter, erhoffen sich die Italiener, dass Wilshere im kommenden Juni, ein Jahr vor Auslaufen seines Vertrages, deutlich günstiger zu haben ist.

Jack Wilshere im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung