Freitag, 18.11.2016

Stefano Pioli will mit Inter den Umschwung schaffen

Stefano Pioli von Inter-Mentalität beeindruckt

Letzte Woche übernahm der ehemalige Lazio-Coach das Traineramt von Inter. Stefano Pioli ist der Nachfolger von Frank de Boer und freut sich über die Mentalität seiner neuen Truppe. Der 51-Jährige trifft in seinem ersten Spiel an der Seitenlinie der Nerazzurri ausgerechnet im Derby auf den AC Mailand.

Vor dem Duell gegen den Lokalrivalen zeigt sich Pioli trotz des Negativrekords der Mailänder von fünf Niederlagen in zwölf Serie-A-Spielen zuversichtlich: "Beim Klub herrscht eine gute Atmosphäre. Ich bin stolz darauf, wie sich die Spieler auf dieses Derby vorbereiten. Ich habe bei den Spielern viel Glauben an sich selbst gesehen. Das ist eine großartige Chance für uns, die wir nutzen wollen."

Erlebe die Serie A Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Wir werden alles dafür tun, um unsere Derby-Beute einzufordern. Meine Spieler sind in der richtigen Verfassung für ein Spiel dieser Größenordnung", macht der Coach eine vielversprechende Ansage. "Wir dürfen nicht über die Vergangenheit nachdenken, sondern müssen uns auf die Zukunft konzentrieren. Es liegt an uns, unseren Wert zu beweisen", betont er weiter, um folglich zu erklären, wie dies umgesetzt werden soll: "Mit Leidenschaft zu spielen ist der Schlüssel zum Erfolg."

Stefano Pioli im Steckbrief

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 15. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.