Juventus Turin: Dani Alves schwer verletzt

Schock für Juve: Alves schwer verletzt

Von SPOX
Sonntag, 27.11.2016 | 20:00 Uhr
Dani Alves zog sich gegen Genua eine schwere Verletzung zu
Advertisement
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Serie A
Lazio -
Florenz
Serie A
Juventus -
Crotone
Serie A
Atalanta -
Benevento
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Serie A
AS Rom -
SPAL
Serie A
Neapel -
Juventus
Serie A
FC Turin -
Atalanta
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Serie A
Crotone -
Udinese
Serie A
Hellas Verona -
Genua

Schwarzer Tag für Juventus Turin: Außenverteidiger Dani Alves hat sich während der 1:3-Niederlage beim CFC Genua einen Bruch des Wadenbeins zugezogen. Das bestätigte der italienische Tabellenführer am Sonntag.

In der 73. Minute wurde der Brasilianer von Lucas Ocampos so schwer gefoult, dass er mit einer Trage vom Platz gebracht werden musste. Wie lange der 33-Jährige ausfällt, ist noch unklar.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Doch Juve muss noch auf einen weiteren Leistungsträger verzichten. Auch Innenverteidiger Leonardo Bonucci wird der Alten Dame vorerst nicht zur Verfügung stehen. Der Routinier musste bereits nach 33 Minuten mit einer Oberschenkelverletzung ausgewechselt werden. Hier ist noch keine genaue Diagnose bekannt. Im Moment muss von einer Pause von mindestens einem Spiel ausgegangen werden.

Dani Alves im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung