Sonntag, 27.11.2016

Juventus Turin: Dani Alves schwer verletzt

Schock für Juve: Alves schwer verletzt

Schwarzer Tag für Juventus Turin: Außenverteidiger Dani Alves hat sich während der 1:3-Niederlage beim CFC Genua einen Bruch des Wadenbeins zugezogen. Das bestätigte der italienische Tabellenführer am Sonntag.

In der 73. Minute wurde der Brasilianer von Lucas Ocampos so schwer gefoult, dass er mit einer Trage vom Platz gebracht werden musste. Wie lange der 33-Jährige ausfällt, ist noch unklar.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Doch Juve muss noch auf einen weiteren Leistungsträger verzichten. Auch Innenverteidiger Leonardo Bonucci wird der Alten Dame vorerst nicht zur Verfügung stehen. Der Routinier musste bereits nach 33 Minuten mit einer Oberschenkelverletzung ausgewechselt werden. Hier ist noch keine genaue Diagnose bekannt. Im Moment muss von einer Pause von mindestens einem Spiel ausgegangen werden.

Dani Alves im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Dani Alves begeistert seinen Trainer

Juve-Coach Allegri lobt "Siegertyp" Dani Alves

Julian Brandt steht bei einigen Topklubs auf dem Zettel

Medien: Juventus beobachtete Brandt und Henrichs

Dani Alves spielte acht Jahre für die Katalanen

Harte Alves-Kritik an Barca-Verantwortlichen


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.