Ersetzt Miroslav Klose den verletzten Milik?

Medien: Neapel denkt an Klose

Von SPOX
Montag, 10.10.2016 | 08:11 Uhr
Miroslav Klose könnte demnächst erneut in der Serie A spielen
Advertisement
Serie A
Hellas Verona -
Benevento
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Fiorentina
Serie A
Milan -
Genua
Serie A
Ferrara -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta

Im letzten Jahr stellte Gonzalo Higuain Rekord für Rekord im Sturmzentrum des SSC Neapel auf, wechselte allerdings zu Juventus Turin. Deshalb sollte Arkadiusz Milik übernehmen, der allerdings lange ausfällt. Wird Miroslav Klose zum Lückenfüller?

Wie die Corriere dello Sport berichtet, soll der derzeit vereinlose Miroslav Klose beim SSC Neapel im Gespräch sein. Die Italiener suchen einen Ersatz für den verletzten Arkadiusz Milik.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN

Der Ex-Stürmer von Bayer Leverkusen kam im Sommer als Ersatz für Gonzalo Higuain, riss sich allerdings bei der Nationalmannschaft Polens das Kreuzband und wird bis zu sechs Monate pausieren müssen.

Klose stürmte zuletzt für Lazio Rom, ist aber seit Sommer 2016 ohne Arbeitgeber. Ein Karriereende verkündete er noch nicht, weshalb sich zahlreiche Gerüchte um seine Zukunft ranken.

Miroslav Klose im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung