Sonntag, 02.10.2016

Juventus Turin: Sami Khedira mault nach Auswechslung

Khedira sauer über Auswechslung

Obwohl Juventus am Sonntag beim FC Empoli einen 3:0-Sieg einfahren konnte, ist die Stimmung nicht bei allen gut. Sami Khedira wurde von Trainer Massimiliano Allegri bei Stand von 0:0 ausgewechselt.

Der deutsche Nationalspieler war sichtlich unzufrieden und maulte in Richtung seines Coaches. Anschließend schmiss er auch noch eine Trinkflasche weg.

Erlebe die Serie A live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Ohne Khedria schossen die Bianconeri allerdings binnen fünf Minuten noch den standesgemäßen Erfolg heraus.

Sami Khedira im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Dani Alves spielte acht Jahre für die Katalanen

Harte Alves-Kritik an Barca-Verantwortlichen

Marek Hamsik erzielte einen der drei Treffer gegen Chievo

25. Spieltag: Napoli setzt Serie fort - Roma auf Kurs

Sami Khedira markierte das 2:0 für Juve

Viel Lob für Khedira - Kritik an Rüdiger


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.