Gianluigi Donnarumma hat bei Milan große Ziele

Donnarumma will Milan-Kapitän werden

Von SPOX
Freitag, 21.10.2016 | 22:56 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Gianluigi Donnarumma will der Kapitän seines Klubs AC Mailand werden - auch wenn er ein Jahrzehnt warten muss. Das verriet er gegenüber Il Corriere dello Sport.

Mit erst 17 Jahren etablierte sich Donnarumma als Stammtorhüter in Mailand und schaut jetzt auf größere Ziele mit dem Klub: "Für Mailand zu spielen war ein Traum. Jetzt wo ich das geschafft habe, möchte ich Kapitän werden. Vielleicht in zehn Jahren."

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN

Vor dem Top-Spiel der Serie A gegenüber Tabellenführer Juventus freut sich der 17-Jährige über seine aktuelle Situation: "Ich bin Stammspieler im Team. Es könnte nicht besser sein." Gegen Juve trifft Donnarumma auch auf sein Idol und Vorbild Gianluigi Buffon, den er bereits im italienischen Nationalteam näher kennenlernen durfte: "Buffon ist besonders. Ich habe eine wundervolle Person kennengelernt. Er hilft mir sehr."

Für seine eigene Zukunft wünscht er sich einen ähnlichen Werdegang, wie der des 38-jährigen Keepers : "Wo ich mich in 38 Jahren sehe? Ich hoffe immer noch auf dem Feld - hoffentlich in einem Mailand-Trikot", erklärte der 17-Jährige.

Gianluigi Donnarumma im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung