Montag, 17.10.2016

AC Milan plant die Zukunft

Milan doch an Fabregas dran?

Der AC Milan scheint langsam wieder auf die Beine zu kommen. Am Traum Europa mitbasteln könnte schon bald Cesc Fabregas vom FC Chelsea, trotz Trainer-Absage.

Wie Tuttosport berichtet, ist der AC Milan weiterhin an Cesc Fabregas vom FC Chelsea interessiert. Der Mittelfeldspieler könnte im Winter kommen, wenn es nach den neuen chinesischen Eignern geht.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Wenn es nach den Eignern geht, wohlgemerkt. Denn Trainer Vincenzo Montella soll den Katalanen zuletzt abgelehnt haben, da er für ihn keinen Platz im Kader sah. Der Klub soll nun dennoch Gespräche führen.

Cesc Fabregas im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Ivan Juric hat erst im Sommer 2016 das Traineramt in Genua übernommen

Juric als Trainer von CFC Genua gefeuert, Mandorlini folgt

Marek Hamsik erzielte einen der drei Treffer gegen Chievo

25. Spieltag: Napoli setzt Serie fort - Roma auf Kurs

Ciro Immobile hat gegen Milan einen Elfmeter rausgeholt

24. Spieltag: Milan bestraft Lazios Nachlässigkeit


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.