Juventus Turin muss gegen Cagliari Calcio auf Medhi Benatia verzichten

Benatia fällt wegen Oberschenkelverletzung aus

Von SPOX
Montag, 19.09.2016 | 18:32 Uhr
Medhi Benatia verletzte sich gegen Inter Mailand am Oberschenkel
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Medhi Benatia von Juventus Turin hat sich bei der 1:2-Niederlage im Derby d'Italia gegen Inter eine Adduktoren-Verletzung im linken Oberschenkel zugezogen. Der Marokkaner wird damit am Mittwoch gegen Cagliari Calcio definitiv ausfallen. Das bestätigte der Klub auf seiner Homepage. Über seine Rückkehr machte der Verein keine Angaben.

Schon bei Bayern München hatte der Innenverteidiger immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen und konnte sich deswegen auch nicht durchsetzen.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Im Moment ist er vom deutschen Rekordmeister an die Bianconeri ausgeliehen, die eine Kaufoption über 17 Millionen Euro für den 29-Jährigen haben.

Medhi Benatia im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung