Juventus Turin: Alex Sandro gibt Gewinn der Königsklasse als Ziel aus

Alex Sandro: "Wir wollen die CL gewinnen"

Von SPOX
Montag, 05.09.2016 | 17:25 Uhr
Alex Sandro will mit Juventus Turin die Champions League gewinnen
Advertisement
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Serie A
Turin -
Sassuolo
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese

Alex Sandro hat mit Juventus große Ziele: Nicht weniger als die Champions League soll es für die Alte Dame sein. Allerdings nimmt er sein Team für das Erreichen in die Pflicht.

"Mein Wunsch ist es, die Champions League zu gewinnen und ein tolles Turnier zu spielen", sagte der Linksverteidiger zum vereinsinternen JTV.

Allerdings müsse man dafür die Einstellung an den Tag legen: "Die komplette Mannschaft muss demonstrieren, diese Trophäe gewinnen zu wollen. Es ist nicht genug, nur zu sagen, dass wir es wollen. So müssen wir schon das erste Spiel gegen Sevilla angehen, da dies ein schwieriges Spiel sein wird. Mein Ziel ist es, lange hier zu bleiben und jede Meisterschaft zu gewinnen."

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mit dem Saisonstart des italienischen Meisters ist Alex Sandro bislang zufrieden: "Wir verbessern uns täglich im physischen Bereich. Die ersten beiden Spiele sind sehr schwer gewesen, so wie es am Anfang einer Saison immer ist. Aber wir haben die Stärke gezeigt, durch unsere Geduld zwei wichtige Erfolge einfahren zu können. Auch gegen Sassuolo wird es schwer. In diesem Spiel wird es Phasen geben, in denen jeder an seine Grenzen gehen muss."

Von Juves Handlungen auf dem Transfermarkt ist Sandro indes begeistert: "Ich bin glücklich darüber, dass mein Kumpel Cuadrado zurückgekehrt ist. Jeder der Neuzugänge hat sich gut integriert, sie sind Teil unserer Familie. Es sind großartige Spieler gekommen, die der Mannschaft helfen werden."

Alex Sandro im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung