Joe Hart nach Torino-Wechsel

"Werde jeden Tag hart arbeiten"

Von SPOX
Donnerstag, 01.09.2016 | 11:56 Uhr
Joe Hart spielte zehn Jahre für Manchester City
Advertisement
Serie A
Juventus -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Serie A
Turin -
Sassuolo
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese

Nachdem Joe Hart bei Manchester City von Pep Guardiola ausgemustert wurde, brodelte die Gerüchteküche bezüglich seines neuen Arbeitgebers. Am Ende entschied sich der englische Nationaltorwart für den FC Turin.

Dort will er sich nun wieder auf den Fußball konzentrieren und sich so schnell wie möglich akklimatisieren. "Dies ist ein großer Club, der in seiner Geschichte herausragende Erfolge gefeiert hat. Ich freue mich über die Gelegenheit, mich hier beweisen zu können. Ich bin bereit und werde mich so schnell wie möglich an den neuen Fußball gewöhnen. Dafür werde ich jeden Tag hart arbeiten", so Hart.

Erlebe die Serie A live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Hart spielte zehn Jahre lang für die Citizens, ehe Guardiola sich entschied, Claudio Bravo vom FC Barcelona loszueisen und nicht mehr mit dem 29-Jährigen zu planen. Obwohl die Fans mit Plakaten und Sprechchören protestierten, blieb am Ende nur der Wechsel. Zunächst wird er für ein Jahr verliehen, ehe sich entscheidet, wie seine Zukunft aussieht.

Joe Hart im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung