Übernimmt Simeone 2018 bei Inter?

Von SPOX
Mittwoch, 21.09.2016 | 10:04 Uhr
Diego Simeone soll 2018 bei Inter übernehmen
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama

Inter Mailand verfolgt laut der Gazzetta dello Sport den Plan, Diego Simeone nach seinem Vertragsende 2018 bei Atletico Madrid als Trainer zu verpflichten. Bis dahin soll weiterhin Frank De Boer auf der Bank der Nerazzurri sitzen.

El Cholo hat kürzlich seinen Vertrag bei den Rojiblancos von 2020 auf 2018 verkürzt. Als Wunschkandidat hätte er bei Inter wohl freie Hand, was Transfers betrifft. Er soll die Italiener beim Zustandekommen des Deals wieder zu einem europäischem Spitzenklub machen.

Erlebe die Serie A Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Schon als Spieler ging Simeone diesen Weg. 1996 wechselte er nach zwei Jahren bei Atletico für etwas sechs Millionen Euro zu Inter.

Alles zu Inter Mailand

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung