Inter: Erkin tritt gegen De Boer nach

Von SPOX
Freitag, 09.09.2016 | 15:40 Uhr
Caner Erkin tritt gegen De Boer nach
Advertisement
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Es ist durchaus ein üblicher Schachzug von Top-Klubs, Talente zu verpflichten und sie sofort wieder auszuleihen. Im Fall Caner Erkin erscheint die Leihe allerdings dubios. Der Linksverteidiger von Inter ist schließlich 27 Jahre alt und war bereits zwei Monate im Verein.

Erkin wechselte nur zwei Monate nach seiner Ankunft in Mailand per Leihe zu Besiktas. "Der Klub hat mich zwei Jahre lang beobachtet und endlich war der passende Zeitpunkt gekommen, um zu wechseln", so Erkin: "Dann ging Roberto Mancini und Frank de Boer kam, bei dem ich fürchtete, dass er Vorurteile gegen mich hatte."

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Türke habe "nie eine plausible Erklärung für De Boers Entscheidungen erhalten". "Ich durfte zwei oder drei Tage nicht mittrainieren", erzählte Erkin weiter. Der Wunschspieler Mancinis spielte unter der Leitung des Niederländers keine Rolle mehr. Er gehe davon aus, dass De Boer voreingenommen war.

Daraufhin habe der 27-Jährige sogar das Gespräch mit Sportchef Piero Ausilio und Präsident Erick Thohir gesucht, die Erkins Unverständnis nach eigenen Aussagen nachvollziehen konnten. Bei Besiktas sei er nun aber glücklich. Der amtierende Meister der Süper Lig besitzt eine Kaufoption.

Alles zu Inter Mailand

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung