Medien: Vertragsverlängerung für Dybala

Von SPOX
Donnerstag, 04.08.2016 | 12:12 Uhr
Paulo Dybala wurde letzte Saison für 32 Millionen von Juve verpflichtet
Advertisement
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Serie A
Benevento -
SPAL
Serie A
Atalanta -
Lazio
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Serie A
Cagliari -
Florenz
Serie A
Lazio -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Serie A
Juventus -
AS Rom
Serie A
Crotone -
Neapel
Serie A
Florenz – AC Mailand
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Serie A
Hellas Verona -
Juventus

Juventus Turin plant offenbar eine vorzeitige Vertragsverlängerung mit dem argentinischen Stürmer Paulo Dybala. Wie Tuttosport berichtet, soll der aktuell ohnehin noch bis 2020 laufende Kontrakt des 22-Jährigen um ein weiteres Jahr bis 2021 verlängert werden.

Außerdem soll Dybala, der eine sehr erfolgreiche erste Saison bei den Bianconeri mit 23 Toren in 46 Pflichtspielen hinter sich hat, die Rückkenummer 10 von Paul Pogba erhalten, falls dieser sich Manchester United anschließt.

Verfolge Dybala und Juventus ab Sommer live auf DAZN

Dybala war im Sommer 2015 für rund 32 Millionen Euro von Palermo nach Turin gewechselt. Kommende Saison soll er mit Neuzugang Gonzalo Higuain ein rein argentinisches Sturmduo bilden.

Paulo Dybala im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung