Inter: Erkin hegt Abschiedsgedanken

Von SPOX
Dienstag, 23.08.2016 | 22:37 Uhr
Caner Erkin war erst im Sommer zu Inter Mailand gewechselt
Advertisement
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Nicht einmal zwei Monate steht Caner Erkin bei Inter Mailand unter Vertrag, da denkt der Linksverteidiger bereits über einen Abgang nach. Sein Berater betont, es gebe derzeit "drei Optionen", eine Entscheidung soll schnell fallen.

Erkin war ablösefrei von Fenerbahce zu Inter gewechselt. Als er seinen Vertrag bis 2019 beim Champions-League-Sieger von 2010 unterzeichnete, war noch Roberto Mancini dort der Trainer. Mancini ist mittlerweile weg und dessen Nachfolger Frank De Boer verzichtete am ersten Spieltag der Serie-A-Saison komplett auf Caner.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Erkins Berater Batur Altiparmak sagte gemäß sporx.com: "Er könnte gehen, aber auch bleiben. Noch ist nichts entschieden. Er hat derzeit drei Optionen. Entweder er bleibt bei Inter und kämpft um seinen Platz oder er wechselt innerhalb Europas. Auch eine Rückkehr in die Türkei ist eine Option. Innerhalb der nächsten 48 Stunden wissen wir mehr."

Angebote für Erkin sollen aus England und Spanien vorliegen, allerdings von Vereinen, die "nicht in der Größenordnung Inters" lägen. Altiparmak betonte: "Ein Wechsel muss, wie schon gesagt, nicht zwingend sein. Ein Verbleib bei Inter ist nicht ausgeschlossen."

Caner Erkin im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung