Juventus Turin-Stürmer Gonzalo Higuain weist Übergewichtsvorwürfe zurück

Higuain: Zu Fett? "Werde weiter Tore schießen"

Von SPOX
Montag, 22.08.2016 | 13:42 Uhr
Gonzalo Higuain erzielte beim 2:1-Erfolg der alten Dame über den AC Florenz den Siegtreffer
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Gonzalo Higuain schlägt nach den Vorwürfen, er wäre nach der Sommerpause außer Form, zurück. "Es ist besser, wenn ihr weiterhin sagt, dass ich fett bin, dann werde ich weiter Tore schießen. Kommt schon, mir geht es gut. Ich habe jetzt 20 Tage trainiert und verstehe ehrlich gesagt das Interesse an meiner Form nicht", sagte er gegenüber Tuttosport.

Seine angeblich schlechte Form wirkte sich jedenfalls nicht auf seine Leistung aus. Bei seinem Debüt für Juventus Turin erzielte er gegen den AC Florenz den 2:1-Siegtreffer.

Erlebe die Serie A Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Dieses Mal lief es wie im Traum. Das Tor? Von außen sah es vielleicht einfach aus, aber ich versichere euch, dass es schwierig war", erklärte der Argentinier.

Gonzalo Higuain im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung