Menez vor Wechsel zu Bordeaux

Von SPOX
Freitag, 29.07.2016 | 11:09 Uhr
Jeremy Menez soll schon am kommenden Montag zum Medizincheck erscheinen
© getty
Advertisement
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Jeremy Menez hat offenbar einen Wechsel vom AC Milan zu Girondins Bordeaux ins Auge gefasst. Der Transfer des 29-Jährigen soll laut dem italienischen Transferexperten Gianluca Di Marzio kurz vor dem Abschluss stehen. Eine Einigung soll bereits erzielt worden sein.

Bereits am kommenden Montag soll sich Menez zum obligatorischen Medizincheck in Frankreich einfinden. Der Rechtsaußen soll Girondins sofort weiterhelfen, Details zur Ablösessumme gibt es nicht.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Menez, der bei den Rossoneri noch über einen Vertrag bis zum Jahr 2017 verfügt, hatte in der vergangenen Spielzeit wettbewerbsübergreifend lediglich zwölf Partien für Milan absolviert und kam dabei auf vier Treffer.

Jeremy Menez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung