Berlusconi: "Chinesen aßen Kinder"

SID
Samstag, 04.06.2016 | 10:03 Uhr
Silvio Berlusconi will den AC Milan verkaufen
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Live
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Der AC Milan ist auf dem Markt, das größte Interesse stammt aus China. Doch Klub-Eigentümer Silvio Berlusconi macht die Verhandlungen schwer, er scherzt auf derbe Art und Weise.

Angesprochen auf den bevorstehende Verkauf seines Klubs an Investoren aus China scherzte Silvio Berlusconi: "Die chinesischen Kommunisten haben einst Kinder gegessen. Und denen soll ich den AC Milan geben?" Der 79-Jährige sorgte mit seinen Aussagen für Kopfschütteln: "Es ist wahr. Es gab dort eine große Hungersnot und Kinder starben, weil ihre Mütter keine Milch hatten. Damit nicht mehr Kinder sterben, haben sie sie gekocht und gegessen."

Jetzt die EM 2016 tippen und gegen SPOX-Redakteure antreten!

Berlusconi befindet sich in fortgeschrittenen Gesprächen mit einem Konglomerat aus China, dem wohl auch Mitglieder der Regierung angehören. Rund 70 Prozent der Klub-Anteile könnten in das Land der Mitte wandern, bis dahin stehen allerdings noch einige Hindernisse aus. Fraglich, ob der 79-Jährige seinen Geschäftspartnern so entgegenkommt.

Alles zur Serie A TIM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung