Slowake Hamsik will bei SSC Neapel bleiben

Hamsik: Meine Zukunft ist bei Napoli

Von SPOX
Freitag, 17.06.2016 | 16:14 Uhr
Marek Hamsik jubelt nach seinem Tor gegen Russland
© getty
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
Rom -
Bologne
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Diese Nachricht werden die Fans des SSC Neapel gerne gehört haben: Marek Hamsik will für mindestens zwei weitere Jahre beim SSC Neapel bleiben. Obwohl sein Coach bei der Nationalmannschaft ihm zu einem Wechsel rät, will der 28-Jährige seine zehnte Saison in Folge bei dem künftigen Champions League-Teilnehmer spielen.

"Ich habe noch zwei Jahre Vertrag und meine Zukunft ist hier. Wir werden nächste Saison in der Champions League spielen und haben noch große Dinge vor. Der Klub verbessert sich stetig und nimmt immer größere Ziele ins Visier", gab der Slowake gegenüber der Gazzetta dello Sport zu Protokoll.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Gegen Russland hatte Hamsik mit seinem Treffer den Weg für den 2:1 Erfolg bereitet und hat mit der Slowakei gute Chancen in die Runde der letzten 16 einzuziehen. Vorher muss die Mannschaft von Trainer Jan Kozak allerdings noch den Härtetest gegen England bestehen.

"Unser Ziel ist es, in die nächste Runde einzuziehen, aber das Spiel gegen England wird entscheidend sein. Im Moment genieße ich es einfach, dass wir es in die K.o.-Runde geschafft haben. Wir haben vorher noch nie ein Spiel bei einem solchen Turnier gewonnen. Das ist wirklich etwas Besonderes", so Hamsik abschließend.

Marek Hamsik im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung