Roma zieht Kaufoption bei El Shaarawy

El Shaarawy bleibt beim AS Rom

SID
Dienstag, 21.06.2016 | 19:22 Uhr
Stephan El Shaarawy wirbelt auch künftig im Stadio Olimpico
© getty
Advertisement
Serie A
Hellas Verona -
Benevento
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Fiorentina
Serie A
Milan -
Genua
Serie A
Ferrara -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta

Italiens Nationalspieler Stephan El Shaarawy bleibt beim AS Rom. Der Hauptstadtklub zog am Dienstag die Kaufoption für den 23-Jährigen, der aktuell bei der EM im Einsatz ist.

In der Winterpause kam er nach einer erfolglosen Leihe beim AS Monaco zunächst auf Leihbasis vom AC Mailand nach Rom gewechselt war. El Shaarawy, der bis 2020 unterschrieb, kostet rund 13 Millionen Euro.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Stephan El Shaarawy in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung