Montag, 23.05.2016

Wegen Spielmanipulation in Italien

10 Camorra-Mitglieder festgenommen

Die Polizei in Neapel hat am Montag zehn Mitglieder eines Clans der Camorra, der Mafia in dem Raum um Neapel, wegen illegalen Wetten und Spielmanipulationen festgenommen.

Zehn Mitglieder der Camorra wurden wegen Spielmanipulation festgenommen
© getty
Zehn Mitglieder der Camorra wurden wegen Spielmanipulation festgenommen

Sie sollen Spiele der Serie B in der Saison 2013/14 manipuliert haben. Im Sog des Skandals soll auch ein Serie-A-Spieler geraten sein, gegen den ermittelt wird.

Das könnte Sie auch interessieren
In Taranto kam es zu einem Eklat

Italien: Hooligans schlagen Spieler von Drittligist Taranto

Paulo Dybala erzielte bislang acht Saisontore für Juve

Dybala visiert Wechsel zu Real oder Barca an

Gianluigi Buffon spricht über die Serie A

Buffon: Serie A kann wieder stärkste Liga werden


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 29. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.