Sonntag, 22.05.2016

Torwart von Livorno Calcio geschlagen

Livorno in 3. Liga abgestiegen

Nach dem Abstieg seines Klubs in die dritte italienische Liga ist der Torwart von Livorno, Carlo Pinsoglio, von einem Anhänger angegriffen und mit einem Faustschlag am Auge verletzt worden.

Trauer bei Livorno: Der Klub steigt in die dritte Liga ab
© getty
Trauer bei Livorno: Der Klub steigt in die dritte Liga ab

Nach der 1:2-Niederlage gegen Lanciano am Samstag begann ein heftiger Protest der Tifosi, die die Mannschaft beschimpften und sie zwei Stunden lang zum Verbleib im Stadion zwangen.

Beim Verlassen des Stadions wurde der Torwart attackiert. Livorno steigt nach 14 Jahren in die dritte Liga ab.

Alles zu Livorno

Das könnte Sie auch interessieren
Maurizio Sarri ist italienischer Klub-Trainer des Jahres

Neapels Sarri italienischer Klub-Trainer des Jahres

Monchi steht vor einem Wechsel zum AS Rom

Medien: Monchi vor Roma-Wechsel

Marco Verratti spricht über seine Zukunft

Verratti könnte sich Wechsel zu Juve vorstellen


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 30. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.