Römer holen wohl ehemaligen italienischen Nationalcoach

Medien: Prandelli neuer Lazio-Trainer

SID
Dienstag, 24.05.2016 | 12:52 Uhr
Cesare Prandelli wird Nachfolger von Simone Inzaghi
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der frühere italienische Nationaltrainer Cesare Prandelli wird neuer Trainer des italienischen Erstligisten Lazio Rom, dem ehemaligen Klub von Weltmeister Miroslav Klose.

Prandelli und Klubpräsident Claudio Lotito einigten sich auf einen Zweijahresvertrag. Dies berichteten italienische Medien, Prandelli soll noch diese Woche den Vertrag unterzeichnen.

Der 58-Jährige wird Simone Inzaghi ersetzen, der das Team nach der Entlassung von Stefano Pioli seit Anfang April übergangsweise übernommen hatte. Prandelli war unter anderem von 2010 bis 2014 Coach der Azzurri. Danach hatte er Galatasaray Istanbul trainiert, war jedoch im November 2014 entlassen worden.

Alles zu Lazio Rom

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung