Spanischer Goalgetter weckt Begehrlichkeiten

Angelt sich PSG Morata?

Von SPOX
Samstag, 28.05.2016 | 14:06 Uhr
Alvaro Morata steht offenbar hoch im Kurs bei Paris St. Germain
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Alvaro Morata weckt derzeit bei fast jedem Spitzenteam in Europa Begehrlichkeiten. Auch Paris ist mitterlweile heiß auf den spanischen Goalgetter und hat sich in den Poker um Morata eingeschaltet.

Wie die L'Equipe berichtet, hat sich PSG-Sportdirektor Olivier Letang bereits zwei Mal mit Moratas Spielerberater getroffen, um ihm einen Wechsel in die französische Hauptstadt schmackhaft zu machen. Der Meister der Ligue 1 sucht dringend einen Nachfolger für den scheidenden Superstar Zlatan Ibrahimovic im Sturmzentrum.

Die Entscheidung über die Zukunft des Spaniers soll in der kommenden Woche erfolgen. Vor kurzem hatte der Sportchef von Juventus Turin Giuseppe Marotta erklärt, nach dem Finale der Champions League (heute, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) in die Gespräche mit Real Madrid einzusteigen.

Morata spielt derzeit für die Alte Dame, die Königlichen sicherten sich allerdings die Rückkaufrechte an Morata in Höhe von 30 Millionen Euro.

Alvaro Morata im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung