Freitag, 29.04.2016

Lemina bleibt in Turin

Juventus bindet Marseille-Talent

Juventus Turin bindet Mario Lemina fest an den Verein. Der 22-Jährige war bereits von Olympique Marseille ausgeliehen, wird nun von den Italienern aber fest unter Vertrag genommen.

Mario Lemina soll bei Juventus Turin zum Star reifen
© getty
Mario Lemina soll bei Juventus Turin zum Star reifen

Für eine Leihgebühr von rund einer halben Millionen Euro hatte sich die Alte Dame im August 2015 die Dienste von Lemina gesichert. Der defensive Mittelfeldspieler sollte den Kader von Max Allegri ergänzen, spielte allerdings im Laufe der Saiso nur selten eine wirklich wichtige Rolle. Umso mehr überraschend, dass der italienische Meister auf seiner Homepage die Verpflichtung des Gabuners bekannt gab.

Juventus zog, trotz nur neun Einsätzen in der Liga, die Kaufoption von 9,5 Millionen Euro und wird die Summe in den nächsten Jahren abbezahlen. Dann soll Lemina schon zum festen Inventar gehören, zählt er doch trotz geringer Einsatzzeiten zu den großen Nachwuchshoffnungen im Mittelfeld. Bis zum 30. Juni 2020 ist er nun an den Klub gebunden.

Mario Lemina im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Dani Alves begeistert seinen Trainer

Juve-Coach Allegri lobt "Siegertyp" Dani Alves

Julian Brandt steht bei einigen Topklubs auf dem Zettel

Medien: Juventus beobachtete Brandt und Henrichs

Paulo Dybala wird eine große Zukunft vorausgesagt

Zamparini: "Dybala ist der neue Messi"


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.