Balotelli: Millionen-Offerte aus China?

Von SPOX
Donnerstag, 31.03.2016 | 11:24 Uhr
Mario Balotelli ist derzeit vom FC Liverpool an den AC Milan ausgeliehen
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Mario Balotelli hat offenbar ein Angebot von Jiangsu Suning vorliegen. Die Entlohnung soll wie aus China gewohnt fürstlich sein. Jürgen Klopp plant beim FC Liverpool wohl nicht mehr mit dem Stürmer, weswegen die Reds froh sein dürften, wenn sie ihn verkaufen könnten.

Laut der italienischen Zeitung Il Milanista könnte Balotelli 15 Millionen Euro jährlich in China einstreichen. Bei Jiangsu würde er Teamkollege von Alex Teixeira und Ramires werden, die im Winter für zusammen 77 Millionen Euro verpflichtet wurden.

Aktuell ist Balotelli an den AC Milan ausgeliehen. Aber auch an alter Wirkungsstätte findet der Vize-Europameister nicht zu seiner Form. Eine Rückkehr nach Liverpool im Sommer gilt als wahrscheinlich. Dort hat jedoch auch Klopp keinen Gebrauch für den Stürmer.

Ein Wechsel nach China würde den Reds somit entgegenkommen, andernfalls stünde Balotelli noch bis 2018 auf der Gehaltsliste. Erste Gespräche soll es am Osterwochenende gegeben haben. Welche Ablöse dabei im Raum steht, ist nicht bekannt. Liverpool zahlte im Sommer 2014 noch 20 Millionen Euro.

Mario Balotelli im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung