32-Jähriger vom AS Rom

El Shaarawy will zur EM

Von SPOX
Sonntag, 28.02.2016 | 15:36 Uhr
Stephan El Shaarawy will zur Europameisterschaft
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
SoLive
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Seit seinem Wechsel zum AS Rom präsentiert sich Stephan El Shaarawy wieder in starker Form. Auch deshalb will der 23-Jährige bei der Europameisterschaft in Frankreich unbedingt im Kader der italienischen Nationalmannschaft stehen.

"Ich kam zur Roma, um alles zu geben und meiner Karriere einen Wendepunkt zu erteilen, aber auch mit dem Ziel, zur EURO zu fahren", sagte El Shaarawy nach dem Auswärtsspiel beim FC Empoli. Der Offensivspieler traf beim 3:1-Sieg doppelt und steht nach fünf Spielen bereits bei vier Toren für den Hauptstadtklub.

El Shaarawy, der lange Zeit beim AC Milan kickte und zuletzt der der AS Monaco unter Vertrag stand, fühlt sich bei seinem neuen Arbeitgeber sichtlich wohl. "Ich muss weiterhin gut spielen für die Roma und, falls möglich, auch Tore schießen. Dann sehen wir weiter", so der Italiener weiter.

In der Serie A TIM haben sich die Giallorossi durch den sechsten Dreier in Folge vorerst auf den dritten Tabellenplatz verbessert. In der Champions League droht nach der 0:2-Hinspielniederlage gegen Real Madrid allerdings das Aus im Achtelfinale.

Alles zur Serie A TIM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung