Roma-Ikona droht mit Wechsel

Flüchtet Totti auf die Insel?

Von SPOX
Mittwoch, 24.02.2016 | 14:12 Uhr
Francesco Totti könnte bei Leicester City landen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Nachdem Francesco Totti von Trainer Luciano Spalletti zuletzt aufgrund kritischer Aussagen aus dem Kader gestrichen wurde, wägt die Legende vom AS Rom nun seine Optionen ab. Eine davon könnte Leicester City heißen.

Wie die Gazzetta dello Sport berichtet, sei ein Wechsel Tottis auf die Insel nicht auszuschließen. Ob sich der 39-Jährige Leicester anschließt, ist unter anderem damit verknüpft, ob sich das Überraschungsteam der englischen Premier League für die Champions League qualifiziert.

Auch der italienische Trainer Claudio Ranieri könnte bei der Vermittlung eine entscheidende Rolle tragen.

Totti spielt seit 1993 für die Roma und trug in seiner Karriere noch nie ein anderes Trikot. Nachdem er sich kritisch über den Umgang mit ihm geäußert hatte, wurde er für ein Spiel auf die Tribüne verbannt. Totti forderte unter anderem "Respekt für das, was ich in den vielen Jahren geleistet habe. Ich erwarte die Fairness, mir die Wahrheit zu sagen. Ich will wissen, wie die Dinge wirklich sind."

Francesco Totti im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung