Mittwoch, 13.01.2016

Italiener soll auf Rudi Garcia folgen

Garcia gefeuert - Weg frei für Spalletti

Der ehemalige Trainer von Zenit St. Petersburg, Luciano Spalletti, wird offenbar neuer Coach des AS Rom, Klub von Nationalspieler Antonio Rüdigers. Dies berichteten italienische Medien am Mittwoch. In der Mittagszeit hatten die Römer den aktuellen Coach Rudi Garcia entlassen.

Luciano Spalletti trainierte den AS Rom bereits von 2005 bis 2009
© getty
Luciano Spalletti trainierte den AS Rom bereits von 2005 bis 2009

Der 56-jährige Spalletti soll den Franzosen Rudi Garcia, den die Römer am Mittwoch feuerten, ersetzen.

Spalletti ist ein alter Bekannter bei der Roma. Der gebürtige Toskaner hatte den Klub bereits zwischen 2005 und 2009 betreut.

Alles zur Serie A TIM

Das könnte Sie auch interessieren
Alessandro Florenzi hat sich nach Oktober schon wieder am Knie verletzt

Roma: Erneuter Kreuzbandriss für Alessandro Florenzi

Dries Mertens traf bereits zum dritten Mal in Folge und erzielte dabei acht Tore

18. Spieltag: Last-Minute-Ausgleich rettet Napoli-Punkt

Francesco Totti hat in seiner Zeit bei AS Rom 250 Tore in der Seria A erzielt

Spalletti: "Totti ist der Muhammad Ali des Fußballs"


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.