Neuer Stürmer kommt aus Sassuolo

Juventus verpflichtet Simone Zaza

SID
Dienstag, 07.07.2015 | 20:36 Uhr
Zaza erzielte in der vergangenen Serie-A-Saison 11 Treffer
© getty
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
Rom -
Bologne
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Juventus Turin bestätigte am Dienstag die Verpflichtung von Simone Zaza von US Sassuolo, der für 18 Millionen Euro kommt.

Der italienische Meister hielt seit 2013 die Hälfte der Transferrechte am Stürmer, verkaufte diese jedoch im letzten Sommer.

Nun hat die Alte Dame sich den 24-Jährigen zurückgeholt. Die 18 Millionen Euro Ablöse muss laut Vereinsangaben innerhalb der nächsten drei Jahre gezahlt werden.

Zaza erhält einen Fünfjahresvertrag und ist nach Mario Mandzukic und Paulo Dybala bereits der dritte Angreifer, der in diesem Sommer nach Turin gelotst wurde.

Simone Zaza im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung