Mihajlovic von Erfolg "überzeugt"

SID
Dienstag, 23.06.2015 | 10:45 Uhr
Mihajlovic kam von Sampdoria zu den Rossoneri
© getty
Advertisement
Serie A
Atalanta -
Neapel
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Lazio -
Udinese
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Serie A
Inter Mailand -
Crotone

Der AC Milan verpasste zum zweiten Mal in Folge das internationale Geschäft - unter dem neuen Trainer Sinisa Mihajlovic will man nun endlich wieder an die Tage großer Erfolge anknüpfen. Und der Serbe gibt sich direkt selbstbewusst.

"Wenn du bei Milan bist, kannst du nicht tiefstapeln", erklärte der 46-Jährige auf einem Sponsoring-Event des Vereins. "Man ist gezwungen, groß zu denken und sich hohe Ziele zu setzen."

Die Rossoneri gewannen in ihrer Vereinsgeschichte gleich sieben Mal die Königsklasse, spielten international zuletzt aber keine Rolle mehr und sind im Mittelmaß der Serie A versunken.

"Wir werden alles dafür tun, um Milan dahin zurückzubringen, wo sie es verdienen, zu sein", erklärte Mihajlovic.

Der Ex-Coach von Sampdoria brennt auf seine neue Aufgabe und freut sich auf die Herausforderung: "Es gibt im Moment keinen anderen Trainer in Italien, mit dem Verlangen, diesen Klub zu trainieren. Es wird nicht einfach, aber ich bin davon überzeugt, dass wir erfolgreich sein werden. Ich bin sehr zuversichtlich."

Der AC Milan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung