Montag, 09.03.2015

Noch keine Einigung

Inter will mit Icardi verlängern

Mauro Icardi hat sich zu einem Schlüsslspieler der Nerazzurri entwickelt, seitdem er im Sommer 2013 von Sampdoria Genua nach Mailand wechselte. Inter brennt darauf, den Vertrag mit dem 22-Jährigen zu verlängern und bietet Icardi nach dessen starken Auftritten in dieser Saison einen verbesserten Kontrakt an.

Mauro Icardi erzielte bislang 15 Saisontreffer für die Nerazzurri
© getty
Mauro Icardi erzielte bislang 15 Saisontreffer für die Nerazzurri
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Sportdirektor Piero Ausilio bestätigte kürzlich, dass Inter sich bereits einige Male mit Icardis Agent Abian Morano getroffen habe. Eine Einigung schien zeitnah verkündet zu werden. Icardi aber machte klar, dass es noch einige ungeklärte Details gebe. "Ich weiß nichts von einer Verlängerung. Es muss noch einiges geregelt werden", sagte der Argentinier.

Einigung in naher Zukunft?

Inters Geschäftsführer Marco Fassone ist sich aber sicher, dass eine Einigung in naher Zukunft erzielt werden kann. Fassone erklärte, dass Inter gerne mit Icardi verlängern und seinen Vertrag aufbessern würde. "Ich glaube, dass auch Icardi gerne verlängern würde und es den Willen von seiner Seite gibt, die Gespräche schnell abzuschließen.", fügte er hinzu.

Icardi hat in dieser Saison in 25 Serie-A-Spielen bereits 15 Tore erzielt. Der Vertrag des Stürmers läuft noch bis Juni 2018.

Mauro Icardi im Steckbrief

Get Adobe Flash player

Andreas Köhler
Das könnte Sie auch interessieren
Gabigol sorgte beim Auswärtssieg Inters für Aufsehen

Vecchi: Interne Strafe gegen Gabigol

Luis Enrique wäre im Sommer verfügbar

Inter auf Trainersuche: Pochettino und Enrique im Fokus

Stefano Pioli wurde bei Inter Mailand entlassen

Inter Mailand trennt sich von Trainer Pioli


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 37. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.