Medien: FC Parma ist Konkurs

SID
Mittwoch, 18.02.2015 | 09:08 Uhr
Klubpräsident Giampietro Manenti hatte die fälligen Spielergehälter und Steuern nicht gezahlt
© getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Die Staatsanwaltschaft der norditalienischen Stadt Parma hat den Konkurs des FC Parma beantragt. Der Fall muss von einem Insolvenzgericht am 19. März überprüft werden, berichteten italienische Medien.

Am Dienstag wurden drei Lastwagen und ein Auto des Klubs gepfändet. Am Montag war die Frist abgelaufen, bis zu der der neue Klubpräsident Giampietro Manenti fällige Spielergehälter und Steuern in Millionenhöhe zahlen sollte. Manenti hatte am Dienstag versichert, dass das Geld für die Zahlung der Gehälter vorhanden sei.

Dem Tabellenletzten der Serie A droht jetzt ein weiterer Punktabzug. Wegen der erneuten Fristverletzung bei der Zahlung von Verbindlichkeiten könnten Parma bis zu fünf Punkten abgezogen werden. Einen Punkt musste der Club deshalb bereits abgeben. Am Dienstag hatte die Mannschaft noch normal trainiert.

Die Tabelle der Serie A

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung