Transferoffensive geht weiter

Cassano vor Wechsel zu Inter?

SID
Samstag, 31.01.2015 | 10:26 Uhr
Antonio Cassano trennte sich vom FC Parma
© getty
Advertisement
Serie A
Hellas Verona -
Benevento
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Fiorentina
Serie A
Milan -
Genua
Serie A
Ferrara -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta

Lukas Podolski und Xherdan Shaqiri bekommen bei Inter Mailand wohl einen neuen Mitspieler. Wie italienische Medien berichten, steht Antonio Cassano vor der Vertragsunterschrift.

Der italienische Nationalspieler, gerade im Unfrieden vom Abstiegskandidaten FC Parma geschieden, solle noch am Wochenende zu Inter wechseln, berichtet die "Gazzetta dello Sport". Der frühere Stürmer von Real Madrid soll für ein halbes Jahr 1,5 Millionen Euro kosten.

Cassano hat den Ruf eines Wandervogels. Er spielte unter anderem für den AS Rom, die Königlichen, Sampdoria Genua, den AC Mailand und zuletzt Parma. Auch für Inter lief er schon auf: In der Saison 12/13 kam er auf 28 Einsätze, in denen er acht Tore erzielte.

Antonio Cassano im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung