Donnerstag, 25.12.2014

Ex-Nationalspieler tritt Zamen-Nachfolge an

Zola neuer Trainer von Cagliari Calcio

Der frühere italienische Nationalspieler Gianfranco Zola ist neuer Trainer des Erstligisten Cagliari Calcio. Der 48-Jährige tritt die Nachfolge des am Montag entlassenen Tschechen Zdemak Zeman an.

Gianfranco Zola ist neuer Trainer bei Cagliari Calcio
© getty
Gianfranco Zola ist neuer Trainer bei Cagliari Calcio
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Cagliari hat von den vergangenen zwölf Begegnungen lediglich eine gewonnen und steht mit zwölf Punkten aus 16 Spielen auf einem Abstiegsplatz.

Zola beginnt seine Arbeit am kommenden Sonntag, wenn die Spieler nach ihrem Weihnachtsurlaub wieder ins Training einsteigen.

Gianfranco Zola im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Sulley Muntari wurde beim Spiel gegen Cagliari Opfer von rassistischen Beleidigungen

Rassismus-Skandal: Muntari unterstellt Schiedsrichter "fehlende Eier"

Sulley Muntari wird für ein Spiel gesperrt

Nach Rassismus-Protest: Muntari für ein Spiel gesperrt

Gianluca Festa (M.) ist in Cagliari geboren und spielte u.a. für Inter, die Roma und Middlesbrough

Ex-Profi Festa neuer Cagliari-Coach


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 37. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.