Konsequenz aus enttäuschendem Saisonverlauf

Cagliari trennt sich von Trainer Zeman

SID
Dienstag, 23.12.2014 | 13:15 Uhr
Zdenek Zeman wurde bei Cagliari als Trainer entlassen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der italienische Erstligist Cagliari Calcio hat sich von Trainer Zdenek Zeman getrennt. Der Klub zog damit die Konsequenzen aus dem enttäuschenden Saisonverlauf.

Cagliari steht mit lediglich 12 Punkten nach 16 Spielen auf einem Abstiegsplatz. Der Tscheche Zeman hatte die Mannschaft erst im Sommer übernommen. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Cagliari in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung