Franzose mit Oberschenkelvereltzung

Juventus mehrere Wochen ohne Evra

SID
Montag, 27.10.2014 | 17:44 Uhr
Patrice Evra zog sich im Training eine Verletzung am Oberschenkel zu
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin muss mehrere Wochen auf Abwehrspieler Patrice Evra verzichten. Der Franzose, der im Sommer von Manchester United nach Turin wechselte, fällt mit einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel für voraussichtlich einen Monat aus.

Wie mehrere italienische Medien am Montag berichteten, hatte sich Evra die Verletzung schon in der letzten Woche während einer Trainigseinheit zugezogen. Der 33-Jährige stand bereits beim 2:0-Sieg gegen Palermo am Sonntag nicht auf dem Platz.

Patrice Evra im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung