Nach Verletzungspause

Gomez wieder im Mannschaftstraining

SID
Dienstag, 28.10.2014 | 10:34 Uhr
Mario Gomez vom AC Florenz musste mehrere Wochen pausieren
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der deutsche Nationalstürmer Mario Gomez hat nach einer mehrwöchigen Verletzungspause wieder das Mannschaftstraining beim AC Florenz aufgenommen. Der 29-Jährige wird jedoch nicht zu den Akteuren zählen, die Trainer Vincenzo Montella beim Heimspiel am Mittwoch gegen Udinese Calcio einsetzen wird.

Bislang hatte der Stürmer nach seiner Oberschenkelverletzung noch individuell trainiert. Auch im Kader für die Partie beim AC Mailand am Sonntag wird Gomez laut Montella noch fehlen. Vor seiner Zwangspause war Gomez in dieser Saison in drei Ligaspielen noch kein Tor gelungen.

Mario Gomez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung