Trotz Wechselgerüchten um Kolumbianer

Cuadrado verlängert in Florenz

SID
Samstag, 25.10.2014 | 13:32 Uhr
Juan Cuadrado wurde angeblich von mehreren Spitzenklubs umworben
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der Teamkollege von Mario Gomez, der Kolumbianer Juan Cuadrado, hat sich langfristig an den AC Florenz gebunden. Der Mittelfeldspieler hat mit dem Klub einen neuen Vertrag bis 2019 unterschrieben.

Nach seinen starken Auftritten bei der WM in Brasilien war der 26-Jährige zuletzt mit zahlreichen Spitzenklubs in Verbindung gebracht worden. In dieser Saison hat Cuadrado in sieben Matchs für Florenz in der Serie A und der Europa League bereits zwei Treffer erzielt.

Juan Cuadrado im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung