Freitag, 21.02.2014

Schulterverletzung aus dem Champions-League-Spiel

Balotelli muss pausieren

Die 0:1-Niederlage im Champions-League-Spiel gegen Atletico Madrid wird immer schmerzhafter für den AC Milan - ganz besonders für Mario Balotelli. Der Stürmer fällt mit einer Schulterverletzung aus.

Mario Balotelli musste in der Champions League verletzt den Platz verlassen
© getty
Mario Balotelli musste in der Champions League verletzt den Platz verlassen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Nach medizinischen Tests am Donnerstag stellte sich heraus, dass sich der 23-Jährige am Schultergelenk verletzt hat. Sollte es keine Komplikationen geben, könnte er in zehn Tagen wieder einsatzbereit sein.

Balotelli war am Mittwoch in der 78.Minute beim Stand von 0:0 ausgewechselt worden. Verpassen wird er damit auf jeden Fall das Spiel in der Serie A bei Sampdoria Genua. Einen Einsatz gegen Meister Juventus Turin am 2. März ließen die Ärzte offen.

Mario Balotelli im Steckbrief

Kevin Niekamp
Das könnte Sie auch interessieren
Mohamned Salah erzielte einen Doppelpack gegen Delfino Pescara

33. Spieltag: Roma festigt Rang zwei gegen Pescara

Keita Balde: Wird er bald für die Rossonieris auf Torejagd gehen?

Lazio-Angreifer Keita zu Milan?

OGC Nizza: Mario Balotelli's Vertrag läuft im Sommer 2017 aus

Medien: Galatasaray möchte Mario Balotelli verpflichten


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.