Malesani neuer Sassuolo-Trainer

SID
Mittwoch, 29.01.2014 | 19:08 Uhr
Alberto Malesani übernimmt ab sofort das Ruder bei Sassuolo Calcio
© getty
Advertisement
Serie A
Atalanta -
Neapel
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Lazio -
Udinese
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio

Sassuolo Calcio hat am Mittwoch Alberto Malesani als neuen Trainer verpflichtet. Der 59-Jährige ersetzt den am Vortag beim Serie-A-Aufsteiger entlassenen Eusebio Di Francesco.

Malesani hatte in der vergangenen Saison kurz Zweitligist US Palermo trainiert, war aber nach nur drei Spielen entlassen worden und war seitdem ohne Verein. Sassuolo rangiert in der Serie A nach 21 Spieltagen auf dem drittletzten Tabellenplatz.

Sassuolo Calcio im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung