Samstag, 11.01.2014

Vorwurf der Mitwissenheit

Sperre gegen Mauri reduziert

Die Sperre gegen Lazio Roms Kapitän Stefano Mauri wegen seiner Verwicklung in den Manipulations-Skandal ist von neun auf sechs Monate reduziert worden.

Stefano Mauri stand schon seit langem nicht mehr Lazio auf dem Platz
© getty
Stefano Mauri stand schon seit langem nicht mehr Lazio auf dem Platz
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das entschied das Gericht von Italiens Olympischem Komitee nach Angaben italienischer Medien. Mauris Sperre läuft am 2. Februar aus.

Der 33 Jahre alte Teamkollege von Nationalspieler Miroslav Klose war Anfang August gesperrt worden, weil er von Spielmanipulationen erfahren, sie jedoch nicht dem Verband gemeldet haben soll.

Stefano Mauri im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Sergej Milinkovic-Savic bleibt bis 2022 bei Lazio

Lazio verlängert mit Leistungsträger

Marek Hamsik wird von Lazio-Trainer Simone Inzaghi gelobt

Lazio-Coach Inzaghi: Hamsik "komplettester Spieler" Italiens

Antonio Rüdiger wurde von den Fans beleidigt

Trotz Beleidigungen: Keine Strafe für Lazio


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 34. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.