Samstag, 11.01.2014

Vorwurf der Mitwissenheit

Sperre gegen Mauri reduziert

Die Sperre gegen Lazio Roms Kapitän Stefano Mauri wegen seiner Verwicklung in den Manipulations-Skandal ist von neun auf sechs Monate reduziert worden.

Stefano Mauri stand schon seit langem nicht mehr Lazio auf dem Platz
© getty
Stefano Mauri stand schon seit langem nicht mehr Lazio auf dem Platz

Das entschied das Gericht von Italiens Olympischem Komitee nach Angaben italienischer Medien. Mauris Sperre läuft am 2. Februar aus.

Der 33 Jahre alte Teamkollege von Nationalspieler Miroslav Klose war Anfang August gesperrt worden, weil er von Spielmanipulationen erfahren, sie jedoch nicht dem Verband gemeldet haben soll.

Stefano Mauri im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Dries Mertens traf bereits zum dritten Mal in Folge und erzielte dabei acht Tore

18. Spieltag: Last-Minute-Ausgleich rettet Napoli-Punkt

AS Rom siegte mit 2:1 gegen AC Cesena

Pokal: Roma im Halbfinale gegen Lazio

Lucas Biglia erzielte das zwischenzeitliche 2:0

Coppa Italia: Lazio zieht ins Halbfinale ein


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.