Freitag, 29.11.2013

Nach Schulterverletzung

Klose trainiert wieder

Das Comeback des deutschen Nationalspielers Miroslav Klose für den italienischen Erstligisten Lazio Rom rückt näher. Am Freitag hat der 35-Jährige erstmals seit seiner Schulterverletzung vor drei Wochen wieder am Mannschaftstraining teilgenommen.

Seit Anfang November konnte Klose nicht mehr auf dem Platz mitwirken
© getty
Seit Anfang November konnte Klose nicht mehr auf dem Platz mitwirken
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Unklar ist, ob Klose im Serie-A-Spiel gegen den SSC Neapel am Montag eingesetzt werden kann.

Klose hatte sich beim 1:1 gegen den FC Parma die Schulter ausgerenkt. Er hatte daraufhin auch nicht an den beiden Länderspielen in Italien (1:1) und England (1:0) teilgenommen.

Bisher absolvierte der Stürmer neun Spiele in der italienischen Liga, in denen er zwei Tore erzielen konnte.

Miroslav Klose im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Gonzalo Higuain zeigte nach seinem Treffer gegen den Ex-Klub in Richtung des Präsidenten

De Laurentiis tritt erneut gegen Gonzalo Higuain nach

Dries Mertens ist Neapels torgefährlichster Akteur

Mertens-Verlängerung? "Ehefrau fragen"

Mohamned Salah erzielte einen Doppelpack gegen Delfino Pescara

33. Spieltag: Roma festigt Rang zwei gegen Pescara


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.