Mittwoch, 02.10.2013

Lazio-Kapitän muss neun Monate zuschauen

Sperre gegen Mauri ausgedehnt

Die Sperre gegen Lazio Roms Kapitän Stefano Mauri wegen Verwicklung in den Manipulation-Skandal "Calcioscommesse" ist von sechs auf neun Monate verlängert worden.

Lazio Rom muss insgesamt neun Monate lang auf Kapitän Stefano Mauri (r.) verzichten
© getty
Lazio Rom muss insgesamt neun Monate lang auf Kapitän Stefano Mauri (r.) verzichten
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das entschied ein Berufungsgericht in Rom am Mittwoch.

Der 33 Jahre alte Teamkollege von Nationalstürmer Miroslav Klose war Anfang August gesperrt worden, weil er von Spielmanipulationen erfahren, sie jedoch nicht dem Verband gemeldet haben soll.

"Die Strafe ist unverhältnismäßig und unfair", sagte Mauris Anwalt Amilcare Buceti und kündigte ein erneute Berufung an.

Stefano Mauri im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Juventus Turin ging früh gegen Crotone in Führung

37. Spieltag: Scudetto! Juve schnappt sich den zweiten Titel

Arnel Jakupovic

Jakupovic feiert Profi-Debüt

Francesco Totti beendet nach 24 Jahren seine Karriere beim AS Rom

Totti beendet Karriere am Saisonende


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 37. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.