Klose-Gespräche Ende des Jahres

SID
Sonntag, 20.10.2013 | 15:55 Uhr
Miroslav Klose gab gegen Atalanta Bergamo sein Comeback nach seiner Fuß-Operation
© getty
Advertisement
Serie A
Lazio -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Serie A
Crotone -
SPAL
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Serie A
Juventus -
Atalanta
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Serie A
Cagliari -
Neapel
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Serie A
SPAL -
Bologna
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Hellas Verona

Lazio Roms Sportdirektor Igli Tare hofft auf eine Vertragsverlängerung mit Miroslav Klose, gibt aber an, zuerst mit dem Spieler reden zu müssen. Dies soll zu einem geeigneten Zeitpunkt passieren.

Nach den Gerüchten um einen möglichen Abgang seines Starstürmers im Sommer, hat sich Sportdirektor Igli Tare zur angestrebten Vertragsverlängerung mit Miroslav Klose geäußert. Zwar schaue der Deutsche von "Jahr zu Jahr", dennoch werde man zu "gegebener Zeit" mit ihm und seinem Berater in Kontakt treten.

Gleichzeitig erklärte der 40-Jährige auch, in Zukunft auf die Jugend setzen zu wollen, was im Spiel gegen Atalanta Bergamo (1:2) bereits sichtbar wurde: "Ich sehe keine großen Unterschiede, auch junge Spieler müssen wettbewerbsfähig sein", so Tare gegenüber der "Corriere Dello Sport".

Miroslav Kloses Vertrag läuft noch bis zum 30.06.2014. Zuletzt hatten sich verschiedene Interessenten angedeutet, unter anderem sollen der FC Barcelona und einige Premier-League-Klubs den inzwischen 35-Jährigen auf dem Zettel haben. Für Klose sei laut eigenen Aussagen aber auch eine Rückkehr nach Kaiserslautern denkbar.

Miroslav Klose im Steckbrief

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung