Engländer buhlen um Jorginho

Von Adrian Bohrdt
Dienstag, 22.10.2013 | 18:40 Uhr
Jorge Jorginho ist die Neuentdeckung der Saison bei Hellas Verona
© getty
Advertisement
Primera División
Live
FC Barcelona -
Real Sociedad
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

In der Premier League bahnt sich offenbar ein Wettbieten an. Medienberichten zufolge sind sowohl der FC Chelsea als auch der FC Arsenal an Jorginho von Hellas Verona interessiert, an dem im Sommer bereits der FC Liverpool Interesse zeigte. Schon im Winter könnte der Transfer über die Bühne gehen.

Laut dem "Daily Star" hat Jorginos Leistung am vergangenen Sonntag, als er beim 3:2-Sieg über den FC Parma zwei Tore erzielte und ein weiteres vorbereitete, Arsenal und Chelsea überzeugt, ihr Interesse an dem 21-Jährigen zu intensivieren. Bereits in der Vorwoche sollen sich die Gunners mit Jorginhos Agent getroffen haben.

Darüber hinaus berichten italienische Medien, dass am Sonntag Scouts von Chelsea und von Arsenal im Stadion gewesen sind. Immerhin belegt Jorginho derzeit mit fünf Treffern den dritten Platz in der Serie-A-Torschützenliste.

Schon vor der laufenden Saison hatte sich der FC Liverpool um den Brasilianer, der noch bis 2016 in Verona unter Vertrag steht, bemüht. Damals kam der Wechsel nicht zustande, im kommenden Winter soll Hellas aber bereit sein, den Youngster ziehen zu lassen. Nach Informationen des "Daily Star" verlangt Verona dafür rund 11,7 Millionen Euro.

Jorge Jorginho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung