Kanada: Nesta beendet Karriere

Von Ben Barthmann
Sonntag, 20.10.2013 | 17:26 Uhr
Alessandro Nesta ist unumstrittener Stammspieler bei Montreal Impact
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Alessandro Nesta von Montreal Impact wird seine aktive Karriere im Alter von 37 Jahren beenden. Der ehemalige Spieler des AC Milan will anschließend Trainer werden.

Wenn Montreal Impact am kommenden Samstag gegen den FC Toronto das letzte Spiel der Saison 2013 bestreitet, wird Alessandro Nesta seine letzten Minuten als aktiver Fußballer auf dem Feld verbringen.

Der Innenverteidiger der Kanadier gab bekannt, seine Karriere nach dem letzten Saisonspiel der MLS zu beenden und plant bereits seine weitere Zukunft: "Jetzt möchte ich Trainer werden." Dennoch will der 37-Jährige nicht sofort mit der Ausbildung beginnen: "Ich denke, ich werde mich einige Monate ausruhen, bevor ich mit dem Lernen beginne", so der Weltmeister von 2006.

415 Spiele in Italien

Nesta begann seine Karriere bei Lazio Rom unter Dino Zoff und entwickelte sich Schritt für Schritt zum Leistungsträger und Nationalspieler. 2002 wechselte er zum AC Milan, den er nach zehn Jahren Richtung Kanada verließ und seitdem für Montreal Impact aufläuft.

Der Italiener absolvierte in seiner Karriere 415 Einsätze in der Serie A und gewann dreimal die italienische Meisterschaft. Mit dem AC Mailand konnte er gleich zweimal die Champions League, sowie die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft 2007 gewinnen.

Alessandro Nesta im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung