Kontrakt läuft 2014 aus

Buffon fordert neuen Vertrag für Pirlo

Von SPOX
Samstag, 28.09.2013 | 18:34 Uhr
Andrea Pirlo (r.) und Gianluigi Buffon (l.) wurden 2006 zusammen Weltmeister mit Italien
© getty
Advertisement
Serie A
Juventus -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Serie A
Turin -
Sassuolo
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese

Torwart Gianluigi hat seinen Verein Juventus Turin aufgefordert, den Vertrag mit Andrea Pirlo schnellstmöglich zu verlängern. Der Kontrakt des Spielmachers läuft im Sommer 2014 aus, er könnte den Verein deshalb ablösefrei verlassen.

"Nicht an Pirlo festzuhalten sollte keine Option sein. Falls Pirlo den Verein verlassen sollte, könnte unsere gesamte Mannschaft auseinanderbrechen und wir könnten aufhören, Fußball zu spielen", malte Buffon gegenüber "Sky Sport Italia" die Zukunft der Alten Dame schwarz.

SPOX goes Tumblr! Werde Insider und wirf einen Blick hinter die Kulissen

Unter der Woche hatte Generaldirektor Guiseppe Marotta erklärt, dass der Klub keine Eile habe, den Vertrag Pirlo zu verlängern. Buffon sieht das kritisch: "Ich hoffe wir werden einen großartigen Spieler wie ihn niemals ziehen lassen." Juventus solle dem 34-jährigen schnellstmöglich einen neuen Vertrag anbieten.

Juventus in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung