Lazio wegen rassistischer Gesänge bestraft

SID
Mittwoch, 17.04.2013 | 13:51 Uhr
Wegen rassistischer Fangesänge der Fans wird Lazio Rom von der Liga zur Kasse gebeten
© getty
Advertisement
Ligue 1
Live
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Lazio Rom, Klub des deutschen Fußball-Nationalspielers Miroslav Klose, muss wegen rassistischer Gesänge seiner Fans während des Spiels gegen Turin 30.000 Euro Strafe zahlen.

Dies beschloss das Sportgericht am Mittwoch. Die Lazio-Fans hatten zudem ein beleidigendes Spruchband gegen den UEFA-Präsidenten Michel Platini ausgerollt.

Lazio Rom im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung