Delfino Pescara entlässt Trainer Bergodi

SID
Sonntag, 03.03.2013 | 22:31 Uhr
Delfino Pescara hat Coach Cristiano Bergodi nach der Pleite gegen Udine entlassen
© getty
Advertisement
Serie A
Lazio -
Udinese
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Serie A
SPAL -
Inter Mailand
Serie A
FC Turin -
Benevento
Serie A
Neapel -
Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Coppa Italia
AC Mailand -
Lazio
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Serie A
Benevento -
Neapel
Serie A
Lazio -
CFC Genua

Delfino Pescara hat Trainer Cristiano Bergodi entlassen. Das Schlusslicht der Serie A reagierte damit auf die Talfahrt der vergangenen Wochen.

Das Schlusslicht der Serie A reagierte nach der 0:1-Niederlage gegen Udinese Calcio auf die Talfahrt der vergangenen Wochen.

Der Aufsteiger hatte aus den letzten acht Spielen nur einen Punkt geholt. Mit 21 Zählern hat Pescara sechs Punkte Rückstand zum rettenden Ufer. Bergodi war erst im November die Nachfolge des damals zurückgetretenen Giovanni Stroppa angetreten.

Die aktuelle Tabelle der Serie A

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung