Oberschenkelproblem

Lazio bangt um Einsatz von Klose

SID
Mittwoch, 16.01.2013 | 12:18 Uhr
Miroslav Klose hält sich den Oberschenkel - ein Einsatz gegen Palermo ist ungewiss
© Getty
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Der italienische Fußball-Traditionsklub Lazio Rom bangt um den Einsatz von Torjäger Miroslav Klose, der an einer Muskelzerrung im linken Oberschenkel laboriert.

Am Wochenende trifft Lazio auf US Palermo. "Wir überprüfen seine Lage, um festzustellen, ob dieses Oberschenkelproblem bis Samstag bewältigt werden kann", sagte Vereinsarzt Roberto Bianchini. Sollte der 34-jährige Klose bis Samstag nicht fit sein, soll er vom Stürmer Sergio Floccari ersetzt werden.

Miroslav Klose im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung